Konzerte

Gala-Konzert mit Eric Whitacre
Sonntag, 19. Februar 2023 – 17:00h

Männerstimmen Basel präsentieren: TIME IS A RIVER
Leitung: Eric Whitacre

 

Eric Whitacre ist ein weltbekannter US-amerikanischer Komponist und zweifacher Grammy-Gewinner. In den letzten 20 Jahren hat sein unverkennbarer Stil, gleichermassen effektvoll wie sphärisch, die moderne Chormusik entscheidend geprägt. Nun kommt er am 19.2. ins Stadtcasino, um die Männerstimmen und 5 weitere Basler Chöre in einem gemeinsamen Konzert zu dirigieren. Bei dieser Gelegenheit wird unter anderem Whitacres erstes Männerchorwerk "Time is a River" seine Weltpremiere haben.

 

Les Voix Basel, pourChoeur, Knabenkantorei Basel, Mädchenkantorei Basel, Jugendchor ATempo!, Männerstimmen Basel

 

Jetzt Tickets sichern!
Vorverkauf

 


Infinity Festival
Samstag, 11. März 2023 – 17:30h

Ein Doppelkonzert im Rahmen des Infinity-Festivals. Die Männerstimmen singen ab 17:30, um 19:30 folgt ein Liederabend mit Ruben Frole (Bassbariton) und Jan Schultsz (Klavier).

Vorverkauf


Klosterkirche Wettingen mit Vocalino
Samstag, 29. April 2023 – 19:30h

Ein Männerchor und ein Trinkliederprogramm, das klingt wie eine abgestandene Bieridee. Sie leuchtet aber völlig ein, wenn man bedenkt, dass die Männerstimmen Basel einst das Produkt einer nächtlichen Zecherei im Bündnerland waren. Nun über 15 Jahre gereift an Höhenflügen von Renaissance bis Moderne ist der Chor geeicht, ein musikalisches Singgelage aufzutischen. Dieses dreht sich nicht nur um Alkohol, berauscht werden wir auch durch Liebe und Schmerz, durch Natur und Glaube, durch Ekstase und Wahn – nicht immer mit gutem Ausgang. Das richtige Mass will gefunden werden, soll das überschäumende Glück gefeit sein vor ernüchternden Abstürzen.

 

Die Männerstimmen Basel gastieren auf Einladung des Vocalino Wettingen erstmals auf der Klosterhalbinsel. Auf ein kurzes Eröffnungsprogramm durch das Vocalino folgt der preisgekrönte Männerchor mit Werken u.a. von Anton Bruckner, Paul Hindemith, Francis Poulenc, Veljo Tormis, Eric Whitacre und Cyrill Schürch.

 

Eintritt frei (Kollekte), weitere Infos


Jahreskonzert "schallblau" Union Basel
Freitag, 02. Juni 2023 – 20:00h

Jahreskonzert 2023 der Männerstimmen, unter dem Titel "schallblau"

 

 

Ein Männerchor und ein Trinkliederprogramm, das klingt wie eine abgestandene Bieridee. Sie leuchtet aber völlig ein, wenn man bedenkt, dass die Männerstimmen Basel einst das Produkt einer nächtlichen Zecherei im Bündnerland waren. Nun über 15 Jahre gereift an Höhenflügen von Renaissance bis Moderne ist der Chor geeicht, ein musikalisches Singgelage aufzutischen. Dieses dreht sich nicht nur um Alkohol, berauscht werden wir auch durch Liebe und Schmerz, durch Natur und Glaube, durch Ekstase und Wahn – nicht immer mit gutem Ausgang. Das richtige Mass will gefunden werden, soll das überschäumende Glück gefeit sein vor ernüchternden Abstürzen.

 

Die Männerstimmen Basel laden ein zu Blaupausen der besonderen Art und schallendem Chorgesang mit Werken u.a. von Anton Bruckner, Paul Hindemith, Francis Poulenc, Veljo Tormis, Eric Whitacre, Cyrill Schürch und einer Uraufführung von Julia Schwartz.

 

Leitung: David Rossel

 

Weitere Infos zum Vorverkauf folgen bald


Jahreskonzert "schallblau" Union Basel
Samstag, 03. Juni 2023 – 20:00h

Jahreskonzert 2023 der Männerstimmen, unter dem Titel "schallblau"

 

Ein Männerchor und ein Trinkliederprogramm, das klingt wie eine abgestandene Bieridee. Sie leuchtet aber völlig ein, wenn man bedenkt, dass die Männerstimmen Basel einst das Produkt einer nächtlichen Zecherei im Bündnerland waren. Nun über 15 Jahre gereift an Höhenflügen von Renaissance bis Moderne ist der Chor geeicht, ein musikalisches Singgelage aufzutischen. Dieses dreht sich nicht nur um Alkohol, berauscht werden wir auch durch Liebe und Schmerz, durch Natur und Glaube, durch Ekstase und Wahn – nicht immer mit gutem Ausgang. Das richtige Mass will gefunden werden, soll das überschäumende Glück gefeit sein vor ernüchternden Abstürzen.

 

Die Männerstimmen Basel laden ein zu Blaupausen der besonderen Art und schallendem Chorgesang mit Werken u.a. von Anton Bruckner, Paul Hindemith, Francis Poulenc, Veljo Tormis, Eric Whitacre, Cyrill Schürch und einer Uraufführung von Julia Schwartz.

Leitung: David Rossel

 

Weitere Infos zum Vorverkauf folgen bald


Jahreskonzert "schallblau" Gelterkinden
Sonntag, 04. Juni 2023 – 17:00h

Jahreskonzert 2023 der Männerstimmen, unter dem Titel "schallblau"

 

Ein Männerchor und ein Trinkliederprogramm, das klingt wie eine abgestandene Bieridee. Sie leuchtet aber völlig ein, wenn man bedenkt, dass die Männerstimmen Basel einst das Produkt einer nächtlichen Zecherei im Bündnerland waren. Nun über 15 Jahre gereift an Höhenflügen von Renaissance bis Moderne ist der Chor geeicht, ein musikalisches Singgelage aufzutischen. Dieses dreht sich nicht nur um Alkohol, berauscht werden wir auch durch Liebe und Schmerz, durch Natur und Glaube, durch Ekstase und Wahn – nicht immer mit gutem Ausgang. Das richtige Mass will gefunden werden, soll das überschäumende Glück gefeit sein vor ernüchternden Abstürzen.

 

Die Männerstimmen Basel laden ein zu Blaupausen der besonderen Art und schallendem Chorgesang mit Werken u.a. von Anton Bruckner, Paul Hindemith, Francis Poulenc, Veljo Tormis, Eric Whitacre, Cyrill Schürch und einer Uraufführung von Julia Schwartz.

 

Leitung: David Rossel

 

Eintritt frei, Kollekte


Nachkonzert Konzertreise
Dienstag, 31. Oktober 2023 – 17:00h

Die Männerstimmen Basel gehen auf Konzerttournée nach Schottland/Nordirland und präsentieren ihr Reiseprogramm mit Werken u.a. von Anton Bruckner, Paul Hindemith, Francis Poulenc, Veljo Tormis, Eric Whitacre, Cyrill Schürch und einem Auftragswerk von Julia Schwartz.

Konzerte

Platzhalter